Kathrin Uthe: in die Welt hinein die monden ist, 2022

AUSSTELLUNG BIS 18.12.2022 VERLÄNGERT!

KATHRIN UTHE: DIGITALE FOTOGRAFIEN

Der KUNSTVEREIN GEHRDEN hat die Ausstellung „Realitäten“ mit digitalen Fotografien der Künstlerin Kathrin Uthe im Bürgersaal des Gehrdener Rathauses bis zum 18. Dezember 2022 verlängert.

Zur Ausstellung ist ein Poster und ein Folder mit einer Übersicht aller ausgestellten Werke der Künstlerin erschienen.

Öffnungszeiten der Ausstellung: Mo - Fr 8 - 12 Uhr, Do 15 - 18 Uhr und nach Vereinbarung


Blumen für 30 Jahre Arbeit im Kunstverein

30 JAHRE KUNSTVEREIN GEHRDEN

BLUMEN FÜR DIE LANGJÄHRIGE ARBEIT

Überraschung bei der Jahreshauptversammlung: Vorstandsvorsitzende Angelika Salfeld bekam vor Beginn der Sitzung von Christiane Freers-Jung, 2. Vorsitzende des Kunstvereins, Schatzmeister Hans Friedrich Meyer und Pressesprecherin Almut Stein für 30 Jahre Arbeit im Kunstverein einen Blumenstrauß überreicht. Die Vorsitzende war sichtlich überrascht und hoch erfreut über diese schöne Geste.

Der KUNSTVEREIN GEHRDEN entstand 1992 durch die Initiative einiger kunstinteressierter Gehrdener Bürger. Angelika Salfeld ist als Vorsitzende von Beginn an dabei. Die Idee, Künstlerinnen und Künstler zu fördern und zeitgenössische Kunst in der Stadt Gehrden sichtbar zu machen, hat der Verein in den drei Jahrzehnten seines Bestehens in zahlreichen Ausstellungen zum Ausdruck gebracht. Inzwischen hat sich Kunstverein zu einer Gehrdener Institution entwickelt.


AUS­STELLUNGS­RÜCKSCHAU

ULRIKE GREST / GERHARD MERKIN

07.11.2021 - 07.01.2022

AXEL DÜRR

26.01. - 21.02.2020


BISHERIGE AUS­STELLUNGS­BESUCHE

KUNSTHAUS GÖTTINGEN

19.08.2022
PRINTING FUTURES

KASSEL

20.07.2022
DOCUMENTA FIFTEEN

AUS­STELLUNGS­POSTER

Alle Poster (DIN A2, 250 g/m² Bilderdruck­papier glänzend, signiert) können beim Kunstverein erworben werden.